Achtung – Zeroday Lücke im aktuellen Firefox

Firefox-logoWir möchten kurz auf die brandaktuelle Sicherheitslücke im Firefox Browser hinweisen. Ein Fehler in der Implementierung ermöglicht einem Angreifer die Ausführung eines beliebigen Befehls auf dem System. Im schlimmsten Fall kann dadurch der gesamte Computer übernommen werden.

Betroffen sind alle Firefox Versionen bis einschließlich zur Versionsnummer 50.0.1. Ab Version 50.0.2 ist der Fehler behoben.

Wir raten zum sofortigen Update Ihres Firefox sofern nicht schon geschehen. Ob Ihre Version aktuell ist, können Sie durch das Drücken der „ALT“-Taste und dem anschließenden Klick auf „Hilfe“ und „Über Firefox“ überprüfen.

Quelle: BSI – Bundesamt für Sicherheit in der IT

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.